Kontakt anzeigen Navigation anzeigen
Kontakt
+49 (0)30 809 33 12 30
kontakt@connect-ee.com
ConnectEnEcon

Veröffentlichung: Drei Studien zur Transformation der europäischen Stromversorgung bei ambitioniertem Klimaschutz

In drei Studien für das Umweltbundesamt hat Connect Energy Economics verschiedene Aspekte der Transformation der europäischen Energieversorgung (Fokus Strom) untersucht.

Die Studie Strommarkt und Klimaschutz –Transformation der Stromversorgung bis 2050 modelliert verschiedene Szenarien der Dekarbonisierung und berücksichtigt dabei u.a. eine Vielfalt technologischer Optionen bei einer hohen räumlichen Auflösung.

In der zweiten Studie Transformation des Strommarktes bis 2050 – Optionen für ein Marktdesign mit hohen Anteilen erneuerbarer Energien steht das Design der Strommärkte und der Förderung erneuerbarer Energien im Vordergrund.

Die dritte Studie Kapazitätskredit erneuerbarer Energien – welchen Beitrag zur Versorgungssicherheit können Wind- und Solarenergie leisten? widmet sich der Frage, wie viel konventionelle Kraftwerkskapazität durch dargebotsabhängige erneuerbare Energien bei gleichbleibender Lastdeckungswahrscheinlichkeit eingespart werden können.

Am geschrieben